Der besten Rosinenbrot

Zutaten:
500 ml Milch
900 g Mehl, (Typ 550)
80 g Margarine
80 g Zucker
6 g Salz
2 Pck. Trockenhefe
150 g Rosinen
Margarine, zum Einfetten

Sie können auch lesen Schokoladenschnitten ohne Backen

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

Zubereitunng:
Margarine auflösen, die Milch zugeben. Diese Flüssigkeit mit Mehl, Zucker, Salz und Dauerbackhefe zu einem festen Teig verkneten, zum Schluss noch die Rosinen unterkneten.
Den Teig ca. 1 Std. gehen lassen.

Danach noch einmal durchkneten und in eine gefettete Brotback- oder große Kastenkuchenform geben.

Backofen auf 50° C vorheizen, ausstellen und das Brot darin noch einmal ca. 15 Min. gehen lassen. Danach den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze einstellen und das Rosinenbrot ca. 40 – 45 Min. backen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *