Himmlische Bananenschnitten

Zutaten
Portionen: 20
2 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver
1 l Milch
5 Eier
250 g Zucker
250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
3 EL Öl
1 Pkg. Vanillezucker
250 g Margarine
Marillenmarmelade
11 BananenFür die Glasur:
1/2 Tafel(n) Schokolade
etwas MargarineAuf die Einkaufsliste
Themenwelten
Bananenschnitten Rezepte
Bananen Rezepte
Kuchen und Torten Rezepte
Marmeladen Rezepte
Vanille Rezepte
Mehr

Zubereitung
Vanillepuddingpulver mit 1 l Milch zu einem festen Pudding zubereiten.
In den noch heißen Pudding mit dem Schneebesen die Margarine unter ständigem Rühren auflösen, damit er keine Haut bekommt. Zur Seite stellen.
Danach die Eier mit Zucker schaumig aufschlagen und Vanillezucker hinzufügen. Wenn es schön schaumig ist, 3 EL Öl einrühren und ausschalten.
Anschließend nach und nach mit dem Kochlöffel das mit Backpulver versiebte Mehl einrühren und auf ein bemehltes Blech streichen.
Bei ca. 180 °C ca. 10 Minuten goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Mit Marillenmarmelade dünn den Boden bestreichen und mit geschnittenen Bananen belegen.
Danach die abgekühlte Puddingmasse aufstreichen.
Die Kochschokolade mit etwas Margarine auflösen damit sie schön streichfähig ist. Die Schokolade auf die Puddingmasse geben.
Die Bananenschnitte kalt stellen.
Tipp
Die Puddingmasse nicht zu kalt werden lassen sonst kann man sie nicht gut aufstreichen!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *