Linsensuppe klassisch

Zubereitung
1.
Schritt
Die gewaschenen Linsen über Nacht in reichlich Wasser einweichen.

Benötigte Zutaten:
500 g
Linsen (grün)
2.
Schritt
Die Linsen mit dem Einweichwasser zum Kochen bringen. Geputztes und klein geschnittenes Gemüse mit der Speckschwarte und dem gewürfelten Speck zugeben. Mit dem Fond auffüllen und das Ganze bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten köcheln lassen.

Benötigte Zutaten:
200 g
Lauch
100 g
Möhren (möglichst mit Grün)
1 Stk.
Sellerieknolle
200 g
Staudensellerie
1
Gemüsezwiebel
1 Stk.
Speckschwarte
3 l
Rinderfond
3.

Schritt
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Nach Garzeitende in die Suppe geben und weitere 20 Minuten kochen. Anschließend die Schwarte heraus nehmen, den Eintopf mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Benötigte Zutaten:
6
Kartoffeln
etwas
Essig
etwas
Himbeeressig
etwas
Salz und Pfeffer (zum Abschmecken)
etwas
Zucker (zum Abschmecken)

Linsensuppe-klassisch
500 g
Linsen (grün)
200 g
Lauch
100 g
Möhren (möglichst mit Grün)
1
Sellerieknolle
200 g
Staudensellerie
1
Gemüsezwiebel
1
Speckschwarte
3 l
Rinderfond
6
Kartoffeln
etwas
Essig
etwas
Himbeeressig
etwas
Salz und Pfeffer (zum Abschmecken)
etwas
Zucker (zum Abschmecken)

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *