Mandarinen-Käsekuchen

Zutaten

10 Eier
375 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 kg Magerquark
250 g Mascarpone
250 ml Sahne
Tr Vanillearoma
75 g Mandeln (gemahlen)
2 Pck.Vanillepuddingpulver
2 Dose Mandarinen
100 g Mandelblättchen

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen. Eier, Zucker, Vanillezucker sowie Salz verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann Magerquark, Mascarpone, Sahne, Vanillearoma, Mandeln sowie Puddingpulver hinzufügen und unter die Eimasse rühren.

Die Mandarinen abtropfen lassen. Die Fettpfanne des Backofens mit Backpapier auslegen. Die Quarkmasse daraufgeben und verstreichen. Mit Mandarinen sowie Mandelblättchen belegen bzw. bestreuen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen 50–60 Min. backen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestäubt servieren.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *