Quark-Sahnetorte mit Mandarinen

Zutaten

Allgemein:
3 St Wiener Boden, hell
2 PK Schlagsahne
2 PK Sahnesteif
250 g Quark
100 g Zucker
2 Dose Mandarinen
etwas Schokoraspel

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Den Boden aus der Packung nehmen und alle 3 auf die Seite legen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif und Zucker steifschlagen, den Quark unterrühren. 5 EL davon zur Seite stellen. Die Mandarinen abtropfen und 3/4 davon etwas kleinschneiden und unter die Quarksahnemischung heben.

Nun den ersten Boden auf einen Tortenteller legen und mit Quarksahne-Mandarinenmischung vollständig bestreichen. Den nächsten Boden darüberlegen und wiederholen. Zum Ende den letzten Boden auflegen und mit der restlichen Sahne bestreichen.

Mit Mandarinen dekorieren und etwas Schokoraspeln darauf verteilen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *